Trainingslager – Sonntag, 3. Tag

Heute war der 3. und letzte Tag unseres Trainingslagers.

Obwohl es gestern etwas länger geworden ist, waren alle pünktlich um 9:30 Uhr zum Workshop mit Angelika im Trainigsraum gestanden – hoch motiviert und gespannt auf das was kommt.

Nach dem (sehr lustigen) aufwärmen ging es auch gleich mit Technik los. Ein großes Thema war wieder die Wegeteilung, aber auch die richtige Ausführung des Kick-Ball-Changes wurde perfektioniert – dabei nicht die Hüft- Arbeit vergessen 😉

Im zweiten Teil des heutigen Workshops haben wir dann den Shin-Sham gelernt – ein „Boogie- Linedance“ mit riesigem Spaßfaktor 🙂

Nun sind wir alle wieder daheim – fix und fertig – und lassen den Tag (jeder für sich) entspannt bei Fußball oder ähnlichem ausklingen.

Es war ein super Trainingslager mit euch allen! Wir hatten eine heiden Gaudi 😉 Lieben Dank an Sabine für die Organisation und natürlich an Evi, Helmut und Angelika für die tollen Workshops, die ihr extra für dieses Wochenende vorbereitet habt!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.